Um angesichts der aktuellen Ausbreitung des Coronavirus in Deutschland Ansteckungsrisiken zu vermeiden,  verzichtet die CSU-Schöllkrippen auf den für Samstag, 14.03.2020 ab 8.30 angekündigten Info-Stand vor dem Edeka-Einkaufsmarkt.  „Gesundheit und Sicherheit haben oberste Priorität“, so Bürgermeisterkandidat Marc Babo  und CSU-Vorsitzender Dr. Marco Schmitt.